Michelangelos David liefert seine Alte ab, Relaunch von Bring deine Alte zurück!©

Die Kult-Brillenspendenaktion „Bring Deine Alte zurück“ kehrt im Frühjahr 2012 zu Deutschlands Optikern zurück. Nach fünf Jahren wurde eine Berliner Design-Agentur mit dem Relaunch der Aktion betraut. Eine neue Serie von Sammelmotiven ist das Ergebnis. Das erste Motiv wird mit der 8. Auflage der Sammelaktion, die von März bis Juni 2012 läuft, vorgestellt.

Das Motto der Aktion „Gutes Tun und Sparen“ rückt stärker in den Mittelpunkt der Werbemittel. Der Slogan wird die Brillenspender besser als bisher auf den Dankeschön-Rabatt, der mit der Aktion verbunden ist, hinweisen. Wer seine alte Brille durch eine neue ersetzt, der erhält von den teilnehmenden Optikern einen Gutschein.

Sollten die Touristen in der ehrwürdigen Galleria dell’Accademia in Florenz demnächst vor einem leeren Sockel stehen, dann vermutlich weil Michelangelos David seine „Alte“ zurückbringt und den seit 1873 angestammten Platz verlassen hat.

Mit einer überdiemensionalen roten Brille steht David ungeduldig auf seinem Sockel. Hoffentlich schließt das Museum bald, damit er „sein Schätzchen“ zu einem Augenoptiker in Deutschland bringen kann.

Als „Schätzchen“ bezeichnen die Bewohner von Gbi Hohoe in Ghana die gesammelten abgelegten Brillen, die seit 2007 von den Optikern in Kooperation mit der New Line Optik GmbH und seiner Majestät Céphas Bansah dem König von Gbi Hohoe, Ghana gesammelt werden. Der afrikanische Stammes-König unterstützt mit der Sammelaktion die über 260.000 Einwohner seines Volks.

„Nach fünf Jahren war Zeit für etwas Neues“, erklärt Stanislav Gempel, der geschäftsführende Gesellschafter der New Line Optik GmbH den Relaunch, „In der neuen Serie greifen wir weltbekannte Kunstwerke in unseren Aktionsmotiven auf. Da durfte der David nicht fehlen.“

Für „Bring Deine Alte zurück“ wurde die bekannteste Skulptur der Kunstgeschichte zunächst als Bleistift-Skizze per Hand erstellt und dann im Computer weiter bearbeitet.

Das neue Motiv von „Bring Deine Alte zurück“ ist auf Postern im Format DIN A1 und DIN A3 sowie auf Postkarten mit Einkaufsgutschein (DIN A6) zu finden. Das gleichzeitig überarbeitete neue runde Logo mit dem Schriftzug „Bring Deine Alte zurück“ und einer lachenden Brille auf rotem Hintergrund ist erstmals als Aktionsaufkleber erhältlich. Für den Point of Sale wird es auch eine Tresenbox für die Postkarten geben.

Das Original von Micheangelo ist zwischen 1501 und 1504 in Florenz entstanden, der David gilt als erste Monumentalstatue der Hochrenaissance. Mit einer Höhe von 5,17 Meter und einem Gewicht von sechs Tonnen ist die aus einem Carrara-Marmorblock entstanden Statue beeindruckend. Sie stellt den biblischen David da, kurz bevor er mit seiner Steinschleuder im Kampf gegen den Riesen Goliath siegte.

An „Bring Deine Alte zurück“ haben sich bereits gut tausend Optiker in ganz Deutschland beteiligt, die zusammen über 100.000 Brillen gesammelt haben. Die Aktion wird durch Anzeigen und Berichten in Fachzeitschriften und Online begleitet.

Die Optiker können sich über die Webseite http://www.bring-deine-alte-zurueck.de anmelden. Der Aktionszeitraum läuft bis zum 30. Juni 2012.

  • Neueste Beiträge

  • Social Media

    Follow New Line Optik on Twitter


  • Twitter

  • Optiker (Landkarte)


    Bring Deine Alte zurück! auf einer größeren Karte anzeigen
  • Artikel-Archiv

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Beachten Sie auch unsere Datenschutzinformationen. mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen